Im zweiten Teil über Casale Monferrato erfährst du, warum du in dieser Stadt besser flache Schuhe trägst und in welches Geschäft du unbedingt deine Nase stecken solltest. Wir waren im städtischen Museum mit der Gipsoteca und im Castello, der imposanten Festung, die einen schönen Ausblick in die angrenzenden Hügel verspricht, und berichten dir über die berühmten Krumiri Kekse, die eines Nachts aus einer geheimen Zutaten-Mischung und einer Prise Magie entstanden sein sollen!

Du hörst ein kurzes Interview mit den beiden Inhabern der Enoteca del Monferrato, in dem sie stolz über den fast vergessenen Wein Grignolino sprechen. Außerdem verrät dir Alessandro, wie Giovanni Agnelli, Enkel des Gründers von FIAT, seinen Grignolino am liebsten genießt.

Zu den genannten Adressen kommst du über diese Links:
http://www.krumirirossi.it/?lang=de
http://www.comune.casale-monferrato.al.it/museo
http://www.enotecadelmonferrato.it/

Die Monferratotour wurde gesponsert von:
MON.D.O. Monferrato Domanda Offerta
und
Andrea Abate von Travel & More



Deine Feinschmeckerguides Betina und Burkhard
Mehr findest du auf:
https://www.facebook.com/feinschmeckertouren/
https://www.youtube.com/
https://www.instagram.com

Hier den Podcast abonnieren:
podcast.de
hoersuppe

Subscribe on Android

**********************************************************************************
Hier geht dein Genusserlebnis weiter!
Impressionen und Foto´s, Blogbeiträge und zusätzliche Informationen.
Verpass keine Neuigkeiten mehr und trag dich am besten gleich in unseren Newsletter ein.
**********************************************************************************

Teile diesen Beitrag