Das Monferrato, die kostbare Fundgrube des Piemont – Genuss- und Gastfreundschaft als Lebensphilosophie

Du fährst durch die Poebene, vorbei an den zahlreichen Reisfeldern, die unter Wasser stehen. Du nimmst die Morgensonne in dir auf und genießt das helle, fast silberne Licht, das dir den Weg in Richtung Süden weist. Du verlässt die A26 bei Casale Nord und folgst der SP31 Richtung Casale Monferrato und dann kommt er, der…

Weiterlesen →

Von Enzo, Polarfüchsen und der Schwarzen Natascha – pure Aromenvielfalt, Männercappuccinos und mehr auf der Craft-Beer-Messe Artbrau.

Warum die Eisenbahn nicht nur ein gutes Transportmittel für ein gutes Bier ist, sondern eine richtig coole Location für eine Craft-Beer-Messe, das kannst du auf der Artbrau im Süddeutschen Eisenbahnmuseum in Heilbronn-Böckingen erleben. Zwischen den teils mehr als 100 Jahre alten Lokomotiven und Wagons präsentieren die Cracks der Craftbeer-Szene ihre handwerklich gebrauten Biere, in 2018…

Weiterlesen →

Der Tasting Room in Franschhoek – eine kleine Hommage an Margot Janse

Hier erzählen wir dir von einem supergeilen Restaurant in Südafrika, nämlich den Tasting Room im Relais and Châteaux Hotel Le Quartier Francais in Franschhoek. Wir zeigen dir, was die wohl beste Köchin der Welt, Margot Janse – eine Autodidaktin in ihrem Metier – gemeinsam mit ihrer Crew für uns auf den Teller gezaubert hat. „Margot…

Weiterlesen →

Genussvoll, bewusst und regional essen – die Slow food Messe 2018 in Stuttgart

Was haben wir Neues entdeckt, welche „alten“ Bekannten haben wir auf dem diesjährigen „Markt des guten Geschmacks“ in Stuttgart getroffen? Darüber berichten wir dir mit unserem Rundgang auf der deutschen Leitmesse von Slow Food. Hier erfährst du, was es dir bringt, diese Messe zu besuchen und warum der Kerngedanke von Slow Food richtig ist. Der…

Weiterlesen →

Wo das Beste aus 52 Bergbauernhöfen zu Käseköstlichkeiten veredelt wird – die Sennerei Algund

Eigentlich wollten wir nur zur Sennerei in Algund, um den Käse zu verkosten und einzukaufen. Weil wir aber zu früh dort waren und das Geschäft noch geschlossen hatte, haben wir die Gelegenheit wahrgenommen und einen kleinen Bummel durch den Ort gemacht. Auf offene Türen sind wir in der Metzgerei Stephan von Pföstl getroffen. Dieses Angebot…

Weiterlesen →

Gletscherweine vom Sonnenberg – eine felsenfeste Passion aus dem Weingut Falkenstein

Der Sonnenberg bei Naturns ist eine „aussichtsreiche“ Destination sowohl für Sportliche wie auch für Gourmets! Du hast zwei Möglichkeiten, den Berg zu erklimmen. Da gibt es einmal die Wanderwege. Und ja, wir haben uns für Möglichkeit zwei entschieden und die Seilbahn Unterstell (das ist am Westzipfel von Naturns) genommen, um auf den Monte Sole zu…

Weiterlesen →

Gourmet- und Familienurlaub passen perfekt unter ein Dach – im Familien- und Wellnesshotel Prokulus in Naturns

Heute berichten wir dir über das wunderschöne Wellness-, Genuss- und Familienhotel Prokulus in Naturns. Eine wirkliche Besonderheit dieses Hauses im Südtiroler Vinschgau ist, dass hier ruhesuchende Gourmet-Paare oder Singles wunderbar mit Familien und ihrem Nachwuchs unter ein Dach passen. Für jede Klientel gibt es überall separate Bereiche, so dass ein harmonisches Mit- oder Nebeneinander gewährleistet…

Weiterlesen →

So schmeckt Italiens erster Whisky aus den Südtiroler „Highlands“: Die Puni Distillery in Glurns pflegt Tradition und Innovation.

Bei Südtirol denkt man eher an Willi und Waldler, bei Italien an Grappe – wer über den Reschenpass ins Vinschgau fährt, wird ab sofort an Italiens besten Whisky denken! Denn in Glurns bzw. Glorenza steht die erste und höchste, einzige und natürlich beste 😊 Whisky-Distillery Italiens. Es war die große Leidenschaft von Albrecht Ebensperger und…

Weiterlesen →

So schmeckt französische Unabhängigkeit im Weinglas!

Warum die Weinmesse in Straßburg immer eine gute Gelegenheit für Neuentdeckungen ist? Die Anfahrt auf die Weinmesse der unabhängigen französischen Winzer endet erfahrungsgemäß mit der großen Herausforderung, einen Parkplatz in der Nähe der Messehalle zu ergattern. Das kommt mitunter einem „Sechser“ im Lotto gleich, da die Parkplatzsituation rund um die Messe wirklich herausfordernd, aber charmant…

Weiterlesen →

Vom Besen in den Gault Millau – Wie ein Start-up Winzer Südafrika ins schwäbische Unterland holt

Heute sind wir im Weingut Alexander Bauer in Heilbronn. In der kurzweiligen Interview-Folge 031 sprechen wir mit dem jungen Start-up Winzer und seiner Partnerin Julia Brockschmidt, der im schwäbischen Unterland auch einen südafrikanisch anmutenden Sauvignon blanc aus dem Holz ausbaut. „Entdeckt“ haben wir Alexander und Julia, als die beiden im Heilbronner Restaurant „Stadtfischer“ ihre Weinkombinationen…

Weiterlesen →

Page 1 of 4