Durch das ehemalige Fischerviertel in der Unterstadt geht heute unser zweiter Bummel in Hondarribia im Baskenland. Wir schlendern mit dir durch die Fußgängerzone und folgen der langen Uferpromenade am Fluss Bidasoa bis zum Jachthafen und dem breiten weißen Strand am Golf von Biskaya.

Du hörst, wie wir bei der „Bruderschaft der Fischer“ ein geradlinig-geniales Fischmenü genossen haben. Wir verraten dir, wie Menschen sich auch dann verstehen, wenn sie nicht eine gemeinsame Sprache sprechen und wie uns eine Kneipenbekanntschaft auf „Mousse“ in Zarautz neugierig gemacht hat. Außerdem erfährst du, warum ein Weißwein im Lauf des Abends seinen Schrecken verlor und was der Psychologe Schultz von Thun mit Chipirones en su tinta zu tun hat. PS: Auch wenn dir Burkhard was von Merluza erzählt – es war in Wahrheit Bacalau 😊

Zum Fischmenü kommst du hier:
http://www.hermandaddepescadores.com

Die (allerdings nicht selbst geprüfte) Alternative:
http://www.restaurantezeria.com

Hast du schon „Gefällt mir“ auf unserer Facebook-Seite gedrückt? Damit bist du immer aktuell!



Deine Feinschmeckerguides Betina und Burkhard
Mehr findest du auf:
https://www.facebook.com/feinschmeckertouren/
https://www.youtube.com/
https://www.instagram.com

Hier den Podcast abonnieren:
podcast.de
hoersuppe

Subscribe on Android

**********************************************************************************
Hier geht dein Genusserlebnis weiter!
Impressionen und Foto´s, Blogbeiträge und zusätzliche Informationen.
Verpass keine Neuigkeiten mehr und trag dich am besten gleich in unseren Newsletter ein.
**********************************************************************************

Teile diesen Beitrag