In diesem Beitrag kann Werbung enthalten sein, selbst dann, wenn keine Werbekooperation oder anderweitige Zusammenarbeit mit den genannten Unternehmen stattgefunden hat. 

Espelette im französischen Teil war unsere erste Station unserer Baskenland-Tour – Hallo oder Kaixo, wie dich der Baske begrüßen würde!

Du hörst, warum Piment d´Espelette kein Gemüse ist und wie er produziert wird, worin er richtig gut schmeckt und wie vielseitig er einsetzbar ist. Wir erzählen dir, wie wir zufällig in eine von D´Artagnan geleitete Führung in einer Piment-Manufaktur geraten sind und was das alles mit der deutschen Nationalelf bei der WM zu tun hat.

Wir bummeln mit dir durch das nette Örtchen mit seinen Feinkost- und anderen Geschäften und berichten von der Küche der Region einschließlich einer Verkostungsnotiz eines Rotweines der Domaine Abotia.

Hier findest du die Genuss-Adressen:
https://www.atelier-du-piment-espelette.fr
http://www.hotel-restaurant-euzkadi.com
https://de-de.facebook.com/lamaisondufromageespelette/
http://www.maison-gastellou-jambon-de-bayonne.com
http://irouleguy.net/domaine-abotia/

Hast du schon „Gefällt mir“ auf unserer Facebook-Seite gedrückt? Damit bist du immer aktuell!



Deine Feinschmeckerguides Betina und Burkhard
Mehr findest du auf:
https://www.facebook.com/feinschmeckertouren/
https://www.youtube.com/
https://www.instagram.com

Hier den Podcast abonnieren:
podcast.de
hoersuppe

Subscribe on Android

**********************************************************************************
Hier geht dein Genusserlebnis weiter!
Impressionen und Foto´s, Blogbeiträge und zusätzliche Informationen.
Verpass keine Neuigkeiten mehr und trag dich am besten gleich in unseren Newsletter ein.
**********************************************************************************

Teile diesen Beitrag