In diesem Beitrag kann Werbung enthalten sein, selbst dann, wenn keine Werbekooperation oder anderweitige Zusammenarbeit mit den genannten Unternehmen stattgefunden hat. 

Hocharomatisch und hochprozentig geht´s in dieser Folge zu! Wir haben Andrea Koch, Inhaberin & Brennerin von der Destillerie „Brennlust“ am Bodensee im Interview. 

„Genuss ist keine Kunst. Genuss entsteht aus dem Respekt vor der Natur, sie kunstvoll zu konservieren“, sagt sie. Und in dieser gleichzeitig innovativen und traditionell-handwerklichen Manufaktur ist der Name echt Programm! Du hörst:

  • wie Andrea, die eigentlich aus dem Eventmanagement kommt, als junge Frau zum Schnapsbrennen kam,
  • wie sie sich an ihre ersten eigenen Gin-Rezepte herangetastet hat und warum sie dem Genießer ein Erfolgserlebnis verschaffen will,
  • welchen sehr sympathischen Anspruch Andrea an ihre Destillate hat und was sie von einer Industriebrennerei unterscheidet
  • was Schnaps, Edelbrand, Geist, Gin & Likör eigentlich ist und warum du bei der Bezeichnung Spirituose nicht immer mit Kopfschmerzen am Tag danach rechnen musst 😊
  • warum der Edelbrand die Top Liga der Destillatherstellung ist und trotzdem nicht lange gelagert werden muss
  • ab welchem Restvolumen in der Flasche sie eine klasse Empfehlung hat: „Trinkets einfach“ 😊

In der nächsten Podcastfolge hörst du dann den 2. Teil unseres „Gin & Brand-Talk“ mit einer Live-Verkostung!

Hier geht’s zur sympathischen Brennerin vom Bodensee: BRENNLUST

Hast du schon „Gefällt mir“ auf unserer Facebook-Seite gedrückt? Damit bist du immer aktuell informiert!

Deine Feinschmeckerguides Betina und Burkhard
Mehr findest du auf:
https://www.facebook.com/feinschmeckertouren/
https://www.youtube.com/
https://www.instagram.com

Hier den Podcast abonnieren:
podcast.de
hoersuppe

Subscribe on Android

GOOGLE Podcast

**********************************************************************************
Hier geht dein Genusserlebnis weiter!
Impressionen und Foto´s, Blogbeiträge und zusätzliche Informationen.
Verpass keine Neuigkeiten mehr und trag dich am besten gleich in unseren Newsletter ein.
**********************************************************************************

Teile diesen Beitrag