In diesem Beitrag kann Werbung enthalten sein, selbst dann, wenn keine Werbekooperation oder anderweitige Zusammenarbeit mit den genannten Unternehmen stattgefunden hat. 

Südsee-Strände im Salento wie auf den Malediven und Seychellen. Quasi um die Ecke 😉 eben keine zehn Flugstunden entfernt!

Wir erzählen dir, wo du am Ende von Italien traumhaften Badeurlaub genießen kannst, wie der Sand und die Farben des Meerwassers sind und warum es sich lohnt, bei Mieten für Liegen und Sonnenschirmen auch mal zu verhandeln 😊

Wir sprechen über das Hotel in Marina San Gregorio, in dem wir uns eingemietet haben, um diese herrliche Gegend im Salento zu erkunden. Und natürlich von unserem ersten kulinarischen Eindruck in diesem Haus inmitten des hoteleigenen Kräuter- und Gemüsegartens!

⬇︎⬇︎⬇︎⬇︎ Das Hotel in „Südsee-Nähe“: ⬇︎⬇︎⬇︎⬇︎

https://www.hotelmontecallini.com

Hast du schon „Gefällt mir“ auf unserer Facebook-Seite gedrückt? Damit bist du immer aktuell informiert!

Deine Feinschmeckerguides Betina und Burkhard
Mehr findest du auf:
https://www.facebook.com/feinschmeckertouren/
https://www.youtube.com/
https://www.instagram.com

Hier den Podcast abonnieren:
podcast.de
hoersuppe

Subscribe on Android

GOOGLE Podcast

**********************************************************************************
Hier geht dein Genusserlebnis weiter!
Impressionen und Foto´s, Blogbeiträge und zusätzliche Informationen.
Verpass keine Neuigkeiten mehr und trag dich am besten gleich in unseren Newsletter ein.
**********************************************************************************

Teile diesen Beitrag