In diesem Beitrag kann Werbung enthalten sein, selbst dann, wenn keine Werbekooperation oder anderweitige Zusammenarbeit mit den genannten Unternehmen stattgefunden hat. 

Bunt und vielfältig haben wir die Insel Sal, eine der neun bewohnten Inseln der Kapverden, kennengelernt. Du hörst unsere ersten Eindrücke von den Kapverdischen Inseln, dem türkisfarbenen Meer und den gut gelaunten Menschen.

Wir verraten dir, wie und warum wir dahin gereist sind und unsere Empfehlung eines besonderen Hotels. 

Wir berichten dir von bunten Booten und den Fischkuttern am Pier von Santa Maria ebenso wie von langen Traumstränden im glitzernden Sonnenlicht.

Welches Haus du nicht barfuß betreten durftest und warum viele Menschen täglich 40 Liter Wasser tragen, erfährst du ebenso wie unsere ersten Eindrücke der kreolisch und portugiesisch geprägten Cabo verde, die ein super sympathisches Motto haben: No stress!

⬇︎⬇︎⬇︎⬇︎ Zu den Adressen: ⬇︎⬇︎⬇︎⬇︎

https://hotelmorabeza.com

Hast du schon „Gefällt mir“ auf unserer Facebook-Seite gedrückt? Damit bist du immer aktuell informiert!

Deine Feinschmeckerguides Betina und Burkhard
Mehr findest du auf:
https://www.facebook.com/feinschmeckertouren/
https://www.youtube.com/
https://www.instagram.com

Hier den Podcast abonnieren:
podcast.de
hoersuppe

Subscribe on Android

GOOGLE Podcast

**********************************************************************************
Hier geht dein Genusserlebnis weiter!
Impressionen und Foto´s, Blogbeiträge und zusätzliche Informationen.
Verpass keine Neuigkeiten mehr und trag dich am besten gleich in unseren Newsletter ein.
**********************************************************************************

Teile diesen Beitrag