Heute geht es ins Piemont, in die Region Monferrato. Es erwartet dich eine kostbare Fundgrube mit ganz unterschiedlichen Genussadressen.
Die grünen Hügel des Monferrato, auf denen ein Castello oder eine Kirche thront, bieten dir einen traumhaften Blick über diese, wie von Zauberhand geschwungenen Silhouetten.

Du erfährst welcher Wein hier in Vergessenheit geraten ist und gerade wieder zu neuer Bekanntheit aufstrebt. Wir stellen dir regionaltypische Gerichte vor und geben dir einen Ausblick auf alle Adressen, die wir in dieser Region besucht und kennengelernt haben.

Du hörst, was wir auf unseren zahlreichen Ausflügen in der Nase hatten, welche Blütenpracht uns fasziniert hat und welche gastfreundlichen Gaumenfreuden uns bereitet wurden. Wir haben diese Region als Alternative zur Toskana kennengelernt, in der du entspannte Tage verbringen kannst.

Elena, eine Mitarbeiterin im Touristenbüro in Casale Monferrato verrät dir in einem Interview drei Gründe, warum du diese Region unbedingt einmal besuchen solltest.

Die Monferratotour wurde gesponsert von:
MON.D.O. Monferrato Domanda Offerta
und
Andrea Abate von Travel & More



Deine Feinschmeckerguides Betina und Burkhard
Mehr findest du auf:
https://www.facebook.com/feinschmeckertouren/
https://www.youtube.com/
https://www.instagram.com

Hier den Podcast abonnieren:
podcast.de
hoersuppe

Subscribe on Android

**********************************************************************************
Hier geht dein Genusserlebnis weiter!
Impressionen und Foto´s, Blogbeiträge und zusätzliche Informationen.
Verpass keine Neuigkeiten mehr und trag dich am besten gleich in unseren Newsletter ein.
**********************************************************************************

Teile diesen Beitrag