Soul Food, Geist und Kulinarik in Baltimore

Kulinarisch und künstlerisch, intellektuell und politisch erkunden wir heute mit dir weiter die Charm City an der Chesapeake Bay und schlendern durch Mount Vernon. Wir erzählen dir von ganz viel Licht, aber zunächst auch von etwas Schatten in der Stadt, den du kennen solltest. Vor dem Eintauchen in das kulturelle und historische Zentrum Baltimores wollten…

Weiterlesen →

Philadelphia – historisch bahnbrechend und kulinarisch vielfältig

Mit Philadelphia, der sehenswerten Wiege der amerikanischen Unabhängigkeit, starten wir heute in unsere Serie über unsere Rundreise im Osten der USA! Politisch-historisch, kulturell und natürlich vor allem auch kulinarisch nehmen wir dich in den nächsten Monaten mit auf einen unglaublich beeindruckenden Trip in die urbanen Metropolen und die ländlichen Weinregionen, zu kleinen Craftbeer-Brauereien und großen…

Weiterlesen →

Das Grillmarkaðinn und ein kulinarischer Rundgang in Reykjavik

Bevor wir mit dir ins eines der wohl besten Restaurants in Reykjavik, in das Grillmarkaðinn, gehen, nehmen wir dich heute mit auf einen kulinarischen Rundgang in Islands Hauptstadt. Wir hatten an einem Morgen das Frühstück im Hotel verpasst (es muss wohl der Tag nach der leider erfolglosen, aber langen Aurora-Borealis-Jagd-Nacht gewesen sein 😉) und Burkhard…

Weiterlesen →

Ein außergewöhnliches Restauranterlebnis in Island – das Nostra in Reykjavik

Wir sind der Empfehlung von Óscar Ericsson, dem Produzenten des Himbrimi Gin, gefolgt und haben uns ins Restaurant „Nostra“ begeben. Der Servicechef hat uns eröffnet, dass du hier, was das Essen angeht, nur die Wahl hast zwischen 4, 6 oder 8 Gängen. Also ein Überraschungsmenü mit den saisonalen, frischen Produkten und Kreationen, die der Küchenchef…

Weiterlesen →

Himbrimi Gin: Islands Natur im Glas!

Auf unserer kulinarischen Spurensuche in Island kamen wir auf der „Golden Circle“-Tour natürlich auch mit unserem netten Fahrer Jonas über Islands Spezialitäten ins Gespräch. Welch ein Glück: Er vermittelte uns einen Kontakt zu seinem Schwager. Und der ist ein sympathischer Künstler, der heute erfolgreich isländischen Gin produziert! Wir haben Óscar Ericsson, Chef seiner Brunnur Distillery…

Weiterlesen →

Nordlichter und Genuss am Hafen von Reykjavik

Foto Quelle: Aufnahme im The Northern Lights Center Reykjavik https://aurorareykjavik.is/

Foto Quelle: Aufnahme im The Northern Lights Center Reykjavik https://aurorareykjavik.is/ Eines der faszinierenden Naturschauspiele, die du in Island erleben kannst, sind die Aurora Borealis, vielmehr bekannt als Nord- oder Polarlichter. Das war einer der Gründe, warum Betina unbedingt nach Island wollte! Deshalb haben wir auch eine solche Tour gebucht, die abends um 21.00 Uhr in…

Weiterlesen →

Rioja Küche am Jakobsweg – Das Restaurant Los Caballeros

Um die landestypische Küche ein weiteres Mal richtig gut und authentisch zu genießen, haben wir einen Tisch im „Los Caballeros“ reserviert.  Das Restaurant liegt mitten in Santo Domingo de la Calzada, einem kleinen Städtchen zwischen Logroño und Burgos. Hier führen heute die A 12 und die N-120 vorbei, aber der Ort ist seit jeher ein…

Weiterlesen →

Wellness und Kulinarik im Vitalhotel Therme Geinberg – Interview mit Biersommelière Silvia Jetzinger aus dem Innviertel

Unsere Jubiläumsfolge Nr. 100 hatten wir bei einem hervorragenden Menü im 2-Hauben-Restaurant „Aquarium“ der Therme Geinberg als Podcast aufgenommen und den entsprechenden Blogbeitrag dazu publiziert.  Heute wollen wir dir Wellness, Sport und Kulinarik des VitalHotel Therme Geinberg sowie die Therme selbst vorstellen, denn alles gehört zu einem großen Gesamtkomplex. Geinberg ist ein kleiner Ort zwischen…

Weiterlesen →

Boutique-Hotel und Bodega-Restaurant: Zwei Genussadressen im Rioja Alta

Nachdem wir uns im Rioja Alavesa (im oberen Gebiet des Ebrobeckens nördlich vom Fluss) umgesehen hatten, haben wir den Ebro überquert und sind noch weiter ins südlichere Rioja getourt, das Rioja Alta. Wir wollten mal sehen, wie sich die Unterregionen des Rioja unterscheiden, denn nicht nur die Landschaft, auch die Weine sind sehr unterschiedlich und…

Weiterlesen →

Konzentrierte Frucht durch Technik und Schwerkraft: Die Bodegas Baigorri

Wenn du die N-232a von der Autobahn im Westen her Richtung Laguardia fährst, siehst du vor dem Ortseingang von Samaniego inmitten des Rioja Alavesa rechts auf dem Level der Straße nur einen flachen Glaskubus mit Blechdach. Die „Spitze“ der Bodegas Baigorri wirkt einerseits futuristisch und andererseits auch wieder unscheinbar und so gar nicht als Kellerei…

Weiterlesen →

Von Mondlandschaften und Weinschlachten: Rioja Alavesa 2

Für unseren Aufenthalt im Rioja Alavesa hatten wir uns bewusst einen Ort ausgesucht, von dem aus wir das Gebiet bequem erkunden konnten. Wir haben uns das Agroturismo Vitivinicola Carpe Diem in Navaridas (ca. 2-3 km westlich von Laguardia Richtung Elciego) ausgesucht.  Das Gebäude des richtig alten, ehemaligen Hofs und Weinkellerei liegt mitten in dem kleinen…

Weiterlesen →

ProWein Special: Genussreiche und Histamin-geprüfte Weine – Teil 3

Mit Teil 3 liest du heute den letzten Teil unserer kleinen Serie über ein ganz spezielles Thema bei Wein, zu dem wir im März 2019 die weltgrößte Weinmesse „ProWein“ in Düsseldorf besucht haben. Probleme beim Weingenuss können auch mit einer Histamin-Unverträglichkeit zusammenhängen. Und eine solche kann verstopfte Nasen bis zu Asthma-Anfällen auslösen. Deshalb haben wir…

Weiterlesen →

ProWein Special: Genussreiche und Histamin-geprüfte Weine – Teil 1

Wir haben im März 2019 die weltgrößte Weinmesse „ProWein“ in Düsseldorf besucht.  Die 25. Jubiläums-Ausgabe wurde von der Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Julia Klöckner, eröffnet; hier beim Messe-Rundgang gegenüber vom Stand unseres ersten Interview-Termins. Denn wir berichten heute über ein ganz spezielles Thema bei Wein. Ein Hangover am Tag danach oder Probleme schon…

Weiterlesen →

Das Restaurant Eleven – der erste Stern in Lissabon

Heute entführen wir dich in das „Eleven“, Lissabons erstes Sterne-Restaurant und zu seinem Küchenchef Joachim Körper. Hör das Interview in unserer Podcastfolge 090 und Körpers kulinarische Pilgerreise, die als Azubi in Konstanz begann und ihn bis in 3-Sterne-Häuser nach Paris und in die Provence führte. Du erfährst darin, wie der gebürtige Saarländer, der früher nicht…

Weiterlesen →

Kulinarische Empfehlungen von Stuttgarter Genussmenschen

Heute präsentieren wir dir die „Ausbeute“ eines weiteren kulinarischen Streifzuges durch die Schwabenmetropole Stuttgart.  Am ersten sonnigen Wochenende des Jahres haben wir unser Cabrio-Verdeck geöffnet und sind in die Landeshauptstadt gefahren (allerdings noch gut eingepackt in die dicken Winterjacken 😉). Dort sind wir für eine Podcastfolge mit unserem Mikrofon auf Stimmenfang gegangen. Wir haben die…

Weiterlesen →

Verspieltes Münstertal: Das Romantik-Hotel Spielweg

Auf einer Rückkehr aus der Schweiz hatten wir auf einmal Lust, die Heimfahrt doch noch einmal entspannt und genussvoll zu unterbrechen. Dafür haben wir uns für einen spontanen Zwischenstopp im Markgräflerland, genauer gesagt im Romantik Hotel Spielweg im Münstertal entschieden. Sehr idyllisch gelegen ist der Komplex zwischen sanft gewellten, grünen Hügel am Rand des südlichen…

Weiterlesen →

La Viña del Ensanche in Bilbao – zarte Texturen und elegante Aromen

Auch das La Viña del Ensanche war eine super Empfehlung von Maria aus dem kleinen Craftbeer & Käselädchen La Manducateca, über das wir in der 🎧 Podcastfolge 086 schon berichtet haben. Maria hatte uns über die Preisverleihung des „World´s 50 best Restaurants“ erzählt, die kurz vor unserem Besuch in Bilbao stattfand. Die Nummer 1 in…

Weiterlesen →

Zwischen Almen und Palmen: Meran und das Hotel Therme

Die schöne Südtirol-Metropole Meran nutzen wir sehr gerne zu einem Zwischenstopp auf dem Weg in den Süden Italiens oder auf dem Rückweg nach Hause. Das bietet nicht nur angenehmere Etappen zum Fahren, hier beginnt vielmehr schon der Urlaub im Süden oder er kann noch etwas verlängert werden. Eines unserer Favoriten-Hotels überhaupt ist das Hotel Therme…

Weiterlesen →

Karlos Arguiñano und Zarautz – fabelhafte Sinneserlebnisse

Der Badeort Zarautz liegt rund 20 Kilometer westlich von San Sebastián, zwischen der Autobahn AP-8, die hier ca. 1 km im Hinterland der Küste Richtung Bilbao führt, und einem der insgesamt fünfzig Strände, die sich über die baskische Küste verteilen. Hier geht der Blick Richtung Getaria und seinem berühmten „Raton“ (Maus-) Felsen. Diese Ausfahrt musst…

Weiterlesen →

Schweizer Soulfood: Der Käse aus Gruyères

Heute zeigen wir dir den Ort Gruyères in der Schweiz, aus dem der gleichnamige Käse-Klassiker kommt, und das Maison du Gruyères in Pringy-Gruyères. Die Käseherstellung in Gruyères wurde im Jahr 1115 erstmals amtlich erwähnt. Seit 1655 ist die Rezeptur unverändert! Einmal mehr ein Beweis, das, was lange kultiviert wird, am Ende klasse Ergebnisse liefert! Die…

Weiterlesen →

Page 1 of 3