Die Glut der Lava im Rotwein – Amiata, ein Weingut in Montecucco DOC.

Die zauberhafte Maremma bietet für jeden Geschmack etwas. Meer und Berge liegen hier nah beieinander. Der Monte Amiata, ein Berg vulkanischen Ursprungs, verleiht den Weinen dieser Gegend eine unverwechselbar mineralische Note. Das um den Berg gruppierte „Montecucco“ ist ein vergleichsweise junges Weinbaugebiet, es hat den Status einer „Denominazione di origine controllata“ (kurz DOC) erst seit…

Weiterlesen →

Ein köstlicher Rundgang auf der Kulinart in Stuttgart – im Herbst 2017

Wir waren zum ersten Mal auf dieser kleinen und feinen Messe für Genuss unterwegs. Schön gelegen im Römerkastell ist die Phoenixhalle, mit ausreichend Parkplätzen und abseits vom Stuttgarter Dauerstau 😉 Aus den ursprünglich geplanten zwei Stunden wurden dann ganz schnell mal eben sechs Stunden. Himmel 🙂 wie die Zeit vergeht, wenn wir in Probierlaune sind.…

Weiterlesen →

Eine besonders süße Verführung – Josef Zotters Schokoladenmanufaktur

In der „Schokoladenmanufaktur Zotter“ schlagen die süßen Herzen höher. Vor dem Eingang wirst du von lachenden Endorphinen begrüßt, die ganz süße Kunstwerke sind. Im Eingangsbereich kannst du flüssige Schokolade mit gerösteten Insekten probieren. Ich habe das Experiment gewagt, während Burkhard sichtlich gespannt darauf gewartet hat, wie es mir schmecken wird. Die eine oder andere Variante…

Weiterlesen →

Die Maremma – Mare e Monti im Süden der Toskana.

Wir waren für eine Woche im Mai in der Maremma und haben uns im Agriturismo Bocci ein Appartement gemietet. Diese sehr gepflegte Anlage liegt ca. 3 km im Hinterland von Castiglione della Pescaia und wird von den Inhabern Paola und ihrem Mann liebevoll gepflegt. Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt und einen sehr schönen…

Weiterlesen →

Page 7 of 7