Das *****Hotel Vallon de Valrugues: Impressionen und ein Ostermenü

Was du hier lesen und sehen kannst:  Ein echtes Fünf Sterne Haus, aber ohne „bling-bling“!  Der mediterrane Park Wellness beginnt mit dem Außenpool Das Michelin-empfohlene Gourmet-Restaurant Ein fantastisches provenzalisches Oster-Menü  WERBUNG 1. Ein echtes Fünf Sterne Haus, aber ohne „bling-bling“!  Das *****Le Vallon de Valrugues & Spa in Saint-Rémy-de-Provence ist ein echtes Fünf Sterne Haus:…

Weiterlesen →

Gardasee, Elsass und Marokko – Geheimtipps von der CMT 2020

Ideen und Inspiration für deinen nächsten Urlaub findest du auf der CMT! Wir waren auch im Januar 2020, am Beginn eines neuen Reise- und Genuss-Jahrzehnts, wieder in den Stuttgarter Messehallen und haben diese unter dem Motto „Geheimtipps in bekannten Regionen“ durchforstet. Hör interessante O-Töne mit vielen Tipps direkt von den Messeständen zu interessanten und genussreichen…

Weiterlesen →

Ein Engel und ein Fachwerk-Himmel: Die Domaine Engel und Eguisheim im Elsass

Im Frühherbst haben wir mal wieder unseren Stammwinzer im Elsass besucht, die Domaine Fernand Engel in Rorschwihr. Dieses Weingut haben wir vor einigen Jahren entdeckt, als wir die Elsässer Weinstraße erkundet haben. Es liegt direkt an dieser Straße am Ortseingang von Rorschwihr, wenn du von Straßburg aus kommst.  Weil damals Bio noch nicht so verbreitet…

Weiterlesen →

Grand Crus und Fachwerk-Flair – Elsass für Geniesser

Das südliche Elsass war unser Ziel für ein verlängertes Wochenende über den Feiertag am 3. Oktober. Mitten im prallen Herbst, wo die Winzer ihre letzten Reben (mit Ausnahme der Auslesen) aus den Weinbergen geholt haben, konnten wir noch wärmende Sonnenstrahlen und blauen Himmel positiv wirken lassen. Die Domaine du Moulin in Ensisheim haben wir als…

Weiterlesen →

Eine scharfe Sache: Piment und Espelette im Baskenland!

„Kaixo!“ heißt Hallo, denn das Baskenland / Euskadi ist zweisprachig! In Espelette im französischen Teil des Baskenlandes waren wir bereits vor acht Jahren einmal mit dem Wohnmobil. Deshalb wollten wir dieses Mal auf unserer Baskenland-Tour eigentlich nur einen kurzen Zwischenstopp einlegen. Wir wollten kurz durch den Ort schlendern, um etwas Kulinarisches mitzunehmen und direkt nach…

Weiterlesen →

Typisch Baskenland – ein Eldorado für Feinschmecker!

Das Baskenland: Grün, Genuss, Gastfreundschaft – damit begeistert diese Region seine Besucher! Anfangs waren wir etwas zögerlich, was wir in unserem großen Urlaub in 2018 denn machen sollten. Klar war: Wir wollen länger raus aus allem, keine Flugreise, sondern mit unserem Cabrio durch schöne Landschaften cruisen, uns treiben lassen, Neues und Schönes entdecken und natürlich…

Weiterlesen →

Kleines Chateau – große Weine: Die Domäne Maresque in Gaillac

Das Château Maresque in Gaillac liegt, beschattet von großen, alten Bäumen, mitten in der weitläufigen Landschaft mit ihren sanften Hügeln. Hier hast du das Gefühl, in der jeweiligen Himmelsrichtung am Horizont fast auf den Atlantik bzw. aufs Mittelmeer zu schauen. Tatsächlich merkst du diese besondere Lage im mittleren Südwesten Frankreichs auch am Klima und an…

Weiterlesen →

Kulinarische Horizonte aus Gaillac im mittleren Süden Frankreichs

Die Weinregion Gaillac ist ein kleiner Geheimtipp im mittleren Süden Frankreichs (Departement Tarn, Okzitanien) und blickt auf eine große Historie zurück: Bereits vor unserer Zeitrechnung wurde dort Weinbau betrieben mit einem großen Aufschwung im Mittelalter. Über die Flüsse Tarn und Garonne in Richtung Atlantik, haben die Gaillac-Weine in früheren Jahrhunderten die damals schwachbrüstigen Bordeaux´s aufgepeppt…

Weiterlesen →

So schmeckt französische Unabhängigkeit im Weinglas!

Warum die Weinmesse in Straßburg immer eine gute Gelegenheit für Neuentdeckungen ist? Die Anfahrt auf die Weinmesse der unabhängigen französischen Winzer endet erfahrungsgemäß mit der großen Herausforderung, einen Parkplatz in der Nähe der Messehalle zu ergattern. Das kommt mitunter einem „Sechser“ im Lotto gleich, da die Parkplatzsituation rund um die Messe wirklich herausfordernd, aber charmant…

Weiterlesen →

So schmeckt der Luberon – Die „Domaine la Garelle“ und wie wir ihre Weine wiedergefunden haben.

Hier kannst du die Bilder und das Video zu unserer Podcastfolge 015 sehen. In dieser Folge erzählen dir von einem wunderbaren Weingut, der Domaine La Garelle, die wir vor vielen Jahren in Südfrankreich entdeckt haben. Deren grandioser Viognier gehörte zum Standard-Portfolio von Betina´s Vinothek. Wir haben letztens einige Weine von La Garelle zufällig bei einer…

Weiterlesen →

Ausblicke vom Dach der Provence – Wie wir die Weine vom Mont Ventoux entdeckten und warum der Viognier seither unsere „weiße Leidenschaft“ ist”

Dieser Blogbeitrag entführt dich in das herrliche flirrend-gleißende Sonnenlicht der wunderschönen nördlichen Provence, zu weißen Zirren am blauen Himmel, Weinstöcken und Wäldern, Lavendel und Hügeln abseits vom Rhộnetal. Einer unserer Lieblingsberge, der Mont Ventoux, ist Namensgeber der Appellation Côtes du Ventoux. Wir berichten dir von den „Vigneron du Mont Ventoux“ in Bedoin, wie Tina ihre…

Weiterlesen →