So schmeckt uns München – Unser persönlicher Schmankerl-Rundgang durch die bayerische Metropole

Hallo! Wir zeigen dir unseren kulinarischen Stadtrundgang durch München. Du siehst, wo wir gerne unsere Feinkost einkaufen, wo wir gerne essen, was für uns ein absolutes Muss ist und was du besuchen solltest, wenn du in der bayerischen Landeshauptstadt bist. Es gibt natürlich auch jede Menge Touristisches zu sehen wie das Deutsche Museum, die Bavaria…

Weiterlesen →

Eine ganz gechillte Weinplauderei – Wie Georg Winkler-Hermaden zum Wein kam

Das „Schloss Kapfenstein“ in der Südsteiermark gehört zum Weingut Winkler-Hermaden und bietet neben einer fantastischen Aussicht gehobene südsteirische Küche. Nach einem Rundgang im Schloss hatten wir Lust auf eine Weinverkostung im Bio-Weingut Winkler-Hermaden und sind dort zunächst auf Frau Ettl getroffen. Wir hatten das Glück, dass der Winzer und Chef des Hauses persönlich zufällig dazu…

Weiterlesen →

Die Vulcano Schinkenmanufaktur – warum du im Schinken schmeckst, dass das Schwein den Himmel auf Erden hatte.

„Ich möchte den Himmel auf Erden haben“, sagt das kleine Schwein im Einführungsfilm und lässt die Besucher schmunzeln. In diesem kleinen Vorführraum bekommst du die Philosophie des Hauses vorab in einem netten Zeichentrickfilm gezeigt, bevor es anschließend direkt zu den Schweinen geht. Die Zeichnungen der Schweine ziehen sich durch die ganze Manufaktur und hängen auch…

Weiterlesen →

Das Genusshotel Riegersburg – eine kulinarische Traumwelt im südsteirischen Vulkanland

Mit unserem Besuch im Genusshotel Riegersburg haben wir Neuland betreten. Zum ersten Mal auf unseren Touren haben wir uns an ein Halbpensionarrangement gewagt. Angesichts der wunderschönen Foodfotos auf der Homepage des Hotels ist uns das nicht schwer gefallen und wir wurden zu keinem Zeitpunkt enttäuscht. Dieses Hotel hält, was es auf seiner Webseite verspricht. Genuss…

Weiterlesen →

Südafrikanischer Syrah – Eine Mini-Vertikal- und Querverkostung

Wir lassen unsere Südafrika-Reise mal wieder Revue passieren. Im Januar 2017 waren wir in dort, und zwar in der Kap-Region rund um Cape Town. Heute hatten wir richtig Lust, zuhause mal drei der mitgebrachten Shiraz´ zu unserer Lammkeule im Zitronen-Kräuter-Mantel zu verkosten. Der eine ist vom „Eagles´ Nest“ in Constantia, das liegt auf der Kaphalbinsel…

Weiterlesen →

Die Schalkmühle – Wie der kulinarische Solitär „steirisches Kürbiskernöl“ entsteht.

In der Schalkmühle wird viel mit den Rohzutaten experimentiert. So entstehen aus den Kürbiskernen und anderen Saaten zahlreiche Produkte, die ganz vielfältig in der Küche eingesetzt werden können. In der zugehörigen Mühle werden diverse Mehlsorten gemahlen und an umliegende Bäckereien und Restaurants verkauft, die ganz besondere Produkte daraus herstellen. Die Maschinen sind teilweise uralt und…

Weiterlesen →

Turin – Von Trüffel, Risotto und Barolo zu Espresso, Schokolade und Gianduja.

Turin, die norditalienische Stadt der Genüsse, ist unbedingt einen Besuch wert. Ach, was schreibe ich, mit einem Mal kannst du dort lange nicht alles entdecken, es sei denn, du bleibst gleich für eine Woche dort. Wir waren in den letzten Jahren ein paar Mal dort und unsere Highlights kannst du jetzt hier in diesem Artikel…

Weiterlesen →

So schmeckt der Luberon – Die „Domaine la Garelle“ und wie wir ihre Weine wiedergefunden haben.

Hier kannst du die Bilder und das Video zu unserer Podcastfolge 015 sehen. In dieser Folge erzählen dir von einem wunderbaren Weingut, der Domaine La Garelle, die wir vor vielen Jahren in Südfrankreich entdeckt haben. Deren grandioser Viognier gehörte zum Standard-Portfolio von Betina´s Vinothek. Wir haben letztens einige Weine von La Garelle zufällig bei einer…

Weiterlesen →

Ruheoasen, Genussadressen und autochthone Weine – Vom Tramuntanagebirge über Binissalem in den Südosten Mallorcas.

Wir haben uns ganz bewusst dafür entschieden, ein ruhiges Hotel am Rande des Tramuntanagebirges zu wählen, weil wir die Weingegend um Binissalem erkunden wollten. In der alten Ölmühle S’Olivaret haben wir eine sehr schöne Unterkunft gefunden. Das alte Gebäude mit seinen dicken steinernen Mauern bietet im Sommer ein angenehmes Raumklima und auf der Terrasse des…

Weiterlesen →

Gölles, der Pionier des Apfelbalsamico und warum der Brexit eine hochprozentige Angelegenheit ist, die schmeckt – Interview mit Michael Kohlmeier.

Michael Kohlmeier lüftet im Interview das Geheimnis, warum über 100.000 Liter Whiskey dort unter dem Namen „Brexit-Whiskey“ reifen und beschreibt diese außergewöhnliche Spirituose. Michael Kohlmeier spricht über die Herkunft der Rohstoffe, die Geschichte und Philosophie des Hauses Gölles, wie Alois Gölles zum Erfinder des Apfelbalsamico wurde und du erfährst, warum Apfelbalsamico für Histamin-Geplagte eine interessante…

Weiterlesen →

Page 4 of 6