Das Grillmarkaðinn und ein kulinarischer Rundgang in Reykjavik

Bevor wir mit dir ins eines der wohl besten Restaurants in Reykjavik, in das Grillmarkaðinn, gehen, nehmen wir dich heute mit auf einen kulinarischen Rundgang in Islands Hauptstadt. Wir hatten an einem Morgen das Frühstück im Hotel verpasst (es muss wohl der Tag nach der leider erfolglosen, aber langen Aurora-Borealis-Jagd-Nacht gewesen sein 😉) und Burkhard…

Weiterlesen →

Genuss und Lebensfreude pur: Thomas Anders im Interview!

Mit mehr als 125 Millionen verkauften Tonträgern zählt Thomas Anders zu den erfolgreichsten deutschen Sängern überhaupt! Er füllt mit eigenen und Hits aus einer früheren Epoche große Hallen von Moskau bis New York mit weltweit mehr als 100 Konzerten pro Jahr.  Als leidenschaftlicher Genießer und Hobbykoch hat er mittlerweile auch ein Kochbuch mit dem Titel…

Weiterlesen →

Grillsaison ist immer!

Sobald die Rauchschwaden durch die Gärten ziehen und sich die Nasen erwartungsvoll in die weißen Dunstwolken schnüffeln ist wieder Grillzeit. Dabei ist es doch wahrlich schade, dass es häufig sehr begrenzt in den Sommermonaten stattfindet. Grillen ist eine so wunderbare Möglichkeit, Essen zuzubereiten, dass es das ganze Jahr über Saison haben kann. Grillen macht Spaß,…

Weiterlesen →

Der Reischlhof – Wellness und Genuss im bayerischen Wald

Heute geht’s gut für Körper, Geist und Seele bei uns zu! Wir berichten dir über Wellness und Genuss im Reischlhof im bayerischen Wald.  Mitten im Grünen im östlichsten Zipfel von Bayern und doch nahe an Passau, Schärding und Linz, bietet das 4 Sterne Superior Haus einige Besonderheiten. Der Hotelkomplex ist in den letzten Jahrzehnten nach…

Weiterlesen →

Ein außergewöhnliches Restauranterlebnis in Island – das Nostra in Reykjavik

Wir sind der Empfehlung von Óscar Ericsson, dem Produzenten des Himbrimi Gin, gefolgt und haben uns ins Restaurant „Nostra“ begeben. Der Servicechef hat uns eröffnet, dass du hier, was das Essen angeht, nur die Wahl hast zwischen 4, 6 oder 8 Gängen. Also ein Überraschungsmenü mit den saisonalen, frischen Produkten und Kreationen, die der Küchenchef…

Weiterlesen →

Erlebnis- und Genusswelten: Zwei Perlen in Reykjavik

Perlan (die Perle) ist nicht nur ein Warmwasserspeicher, der die Stadt mit Warmwasser versorgt und auch die im Winter beheizten Gehwege und Straßen.  Im Süden von Reykjavík auf einem Hügel 1991 eröffnet, befinden sich heute neben den Wasserspeichern auch sehr anschauliche Ausstellungen darin. Hier kannst du Islands Naturgewalten, die Kraft von Vulkanen, Erdbeben und Geothermie…

Weiterlesen →

Himbrimi Gin: Islands Natur im Glas!

Auf unserer kulinarischen Spurensuche in Island kamen wir auf der „Golden Circle“-Tour natürlich auch mit unserem netten Fahrer Jonas über Islands Spezialitäten ins Gespräch. Welch ein Glück: Er vermittelte uns einen Kontakt zu seinem Schwager. Und der ist ein sympathischer Künstler, der heute erfolgreich isländischen Gin produziert! Wir haben Óscar Ericsson, Chef seiner Brunnur Distillery…

Weiterlesen →

Die Auszeit-Perle: Das Romantikhotel Zum Klosterbräu

Im Sommer 2018 war es wochenlang so heiß, dass wir bei Nacht kein Auge schließen konnten. Direkt unter unserem Flachdach hatten wir nächtelang Temperaturen weit über 30°C. Irgendwann hatte ich (Betina) die Nase voll davon und wollte mich einfach nur noch herunterkühlen. Das war der Anlass, nach einem Hotel mit Naturbadeteich zu suchen. Ich (Betina)…

Weiterlesen →

Nordlichter und Genuss am Hafen von Reykjavik

Foto Quelle: Aufnahme im The Northern Lights Center Reykjavik https://aurorareykjavik.is/

Foto Quelle: Aufnahme im The Northern Lights Center Reykjavik https://aurorareykjavik.is/ Eines der faszinierenden Naturschauspiele, die du in Island erleben kannst, sind die Aurora Borealis, vielmehr bekannt als Nord- oder Polarlichter. Das war einer der Gründe, warum Betina unbedingt nach Island wollte! Deshalb haben wir auch eine solche Tour gebucht, die abends um 21.00 Uhr in…

Weiterlesen →

Reykjavik und das blaue Badewunder

Antizyklisch reisen wir heute mit dir! Während zur Veröffentlichung in Deutschland gerade der Sommer tobt und mit bis zu 40 Grad neuen Rekorden entgegenschwitzt, reisen wir mit dir in den kühlen Norden nach – Island!  Heute beginnt unsere neue, kleine Serie über ISLAND. Wir waren total begeistert von diesem Kleinod im Nordatlantik, seinen liebenswerten Menschen…

Weiterlesen →

Löwenmilch – die Revolution der Limonade

Wir haben uns in die Höhle des Löwen gewagt, um an die Löwenmilch zu kommen!  Heute geht es um eine kulinarische Revolution im Limonaden-Sektor. Und wenn du dir überhaupt nix darunter vorstellen kannst, sei unbesorgt: So ging es uns beim ersten Kennenlernen auch! “No milk, drink different” lautet der Untertitel nämlich 😊 In unserer Podcastfolge…

Weiterlesen →

Mainstream-Weine und deftige Küche im Rioja Alta

Heute stellen wir dir die Bodegas David Moreno in Badaran im Rioja Alta vor. Schon bei der Anfahrt von unserem Boutique-Hotel in Azofra haben wir wieder den Unterschied der Landschaft zum Rioja Alavese wahrgenommen: Hier ist Erde richtig rot, und die hügelige, mit wechselnden Anbauflächen von Korn und Reben mutet an wie eine spanische Toskana.…

Weiterlesen →

Rioja Küche am Jakobsweg – Das Restaurant Los Caballeros

Um die landestypische Küche ein weiteres Mal richtig gut und authentisch zu genießen, haben wir einen Tisch im „Los Caballeros“ reserviert.  Das Restaurant liegt mitten in Santo Domingo de la Calzada, einem kleinen Städtchen zwischen Logroño und Burgos. Hier führen heute die A 12 und die N-120 vorbei, aber der Ort ist seit jeher ein…

Weiterlesen →

Wellness und Kulinarik im Vitalhotel Therme Geinberg – Interview mit Biersommelière Silvia Jetzinger aus dem Innviertel

Unsere Jubiläumsfolge Nr. 100 hatten wir bei einem hervorragenden Menü im 2-Hauben-Restaurant „Aquarium“ der Therme Geinberg als Podcast aufgenommen und den entsprechenden Blogbeitrag dazu publiziert.  Heute wollen wir dir Wellness, Sport und Kulinarik des VitalHotel Therme Geinberg sowie die Therme selbst vorstellen, denn alles gehört zu einem großen Gesamtkomplex. Geinberg ist ein kleiner Ort zwischen…

Weiterlesen →

Boutique-Hotel und Bodega-Restaurant: Zwei Genussadressen im Rioja Alta

Nachdem wir uns im Rioja Alavesa (im oberen Gebiet des Ebrobeckens nördlich vom Fluss) umgesehen hatten, haben wir den Ebro überquert und sind noch weiter ins südlichere Rioja getourt, das Rioja Alta. Wir wollten mal sehen, wie sich die Unterregionen des Rioja unterscheiden, denn nicht nur die Landschaft, auch die Weine sind sehr unterschiedlich und…

Weiterlesen →

Die Bodega Solabal in Abalos – Botschafterin des neuen Rioja

Die Bodega Solabal in Abalos ist für uns ein weiterer spannender Vertreter des „neuen Rioja“. „Wir wollen die Sinne überraschen, entdecken und herausfordern“ ist das Motto der Kellerei im Rioja Alavesa am Fuße des kantabrischen Gebirges.  Bei einem hervorragenden Sterne-Menü in Alfons Schuhbecks Fine Dining hatten wir den Crianza von Solabal als Begleiter zum Fleischgang…

Weiterlesen →

Neues vom Markt des guten Geschmacks – die Slow Food Messe 2019

Hier treffen sich all jene, die Lebensmittel in ihrer Vielfalt schmecken und genießen möchten: Bunt, regional verschieden und nach den Jahreszeiten variierend – so fassen es die Veranstalter von Slow Food selbst zusammen.  Natürlich haben wir auch in diesem Jahr auf dem Markt des guten Geschmacks in der Stuttgarter Messe am Flughafen wieder Neues und…

Weiterlesen →

Zwei Hauben im Innviertel: Das Gourmet-Restaurant „AQARIUM“ in Geinberg

Zur Feier unserer 100. Podcast-Episode und dazugehörendem Blogbeitrag haben wir uns für einen Bericht aus dem oberösterreichischen Restaurant „AQARIUM“ entschieden. Das Gourmet-Restaurant, das zum Thermenkomplex Geinberg im Innviertel gehört, ist von Gault-Millau mit zwei-Hauben und vom Falstaff mit drei Gabeln dekoriert. „Lassen Sie uns für Sie kochen oder möchten Sie die Speisekarte?“, lässt der Chef…

Weiterlesen →

Georgien – wie schmeckt der Ursprung des Weines?

Zum Ursprung des Weines sind wir auf der ProWein 2019 gelangt – nach Georgien. Hier werden Weine in Amphoren vergoren – Grund genug für uns, mal genauer hinzuschauen und hinzuschmecken! Außerdem berichten wir weiter unten von ein paar weiteren „Exoten“, die wir entdeckt haben. Am Stand des Weinguts Kindzmarauli im zentral-östlichen Georgien haben wir einen…

Weiterlesen →

Konzentrierte Frucht durch Technik und Schwerkraft: Die Bodegas Baigorri

Wenn du die N-232a von der Autobahn im Westen her Richtung Laguardia fährst, siehst du vor dem Ortseingang von Samaniego inmitten des Rioja Alavesa rechts auf dem Level der Straße nur einen flachen Glaskubus mit Blechdach. Die „Spitze“ der Bodegas Baigorri wirkt einerseits futuristisch und andererseits auch wieder unscheinbar und so gar nicht als Kellerei…

Weiterlesen →

Von Mondlandschaften und Weinschlachten: Rioja Alavesa 2

Für unseren Aufenthalt im Rioja Alavesa hatten wir uns bewusst einen Ort ausgesucht, von dem aus wir das Gebiet bequem erkunden konnten. Wir haben uns das Agroturismo Vitivinicola Carpe Diem in Navaridas (ca. 2-3 km westlich von Laguardia Richtung Elciego) ausgesucht.  Das Gebäude des richtig alten, ehemaligen Hofs und Weinkellerei liegt mitten in dem kleinen…

Weiterlesen →

Page 1 of 6