Löwenmilch – die Revolution der Limonade

Wir haben uns in die Höhle des Löwen gewagt, um an die Löwenmilch zu kommen!  Heute geht es um eine kulinarische Revolution im Limonaden-Sektor. Und wenn du dir überhaupt nix darunter vorstellen kannst, sei unbesorgt: So ging es uns beim ersten Kennenlernen auch! “No milk, drink different” lautet der Untertitel nämlich 😊 In unserer Podcastfolge…

Weiterlesen →

Mainstream-Weine und deftige Küche im Rioja Alta

Heute stellen wir dir die Bodegas David Moreno in Badaran im Rioja Alta vor. Schon bei der Anfahrt von unserem Boutique-Hotel in Azofra haben wir wieder den Unterschied der Landschaft zum Rioja Alavese wahrgenommen: Hier ist Erde richtig rot, und die hügelige, mit wechselnden Anbauflächen von Korn und Reben mutet an wie eine spanische Toskana.…

Weiterlesen →

Die Bodega Solabal in Abalos – Botschafterin des neuen Rioja

Die Bodega Solabal in Abalos ist für uns ein weiterer spannender Vertreter des „neuen Rioja“. „Wir wollen die Sinne überraschen, entdecken und herausfordern“ ist das Motto der Kellerei im Rioja Alavesa am Fuße des kantabrischen Gebirges.  Bei einem hervorragenden Sterne-Menü in Alfons Schuhbecks Fine Dining hatten wir den Crianza von Solabal als Begleiter zum Fleischgang…

Weiterlesen →

Neues vom Markt des guten Geschmacks – die Slow Food Messe 2019

Hier treffen sich all jene, die Lebensmittel in ihrer Vielfalt schmecken und genießen möchten: Bunt, regional verschieden und nach den Jahreszeiten variierend – so fassen es die Veranstalter von Slow Food selbst zusammen.  Natürlich haben wir auch in diesem Jahr auf dem Markt des guten Geschmacks in der Stuttgarter Messe am Flughafen wieder Neues und…

Weiterlesen →

Zwei Hauben im Innviertel: Das Gourmet-Restaurant „AQARIUM“ in Geinberg

Zur Feier unserer 100. Podcast-Episode und dazugehörendem Blogbeitrag haben wir uns für einen Bericht aus dem oberösterreichischen Restaurant „AQARIUM“ entschieden. Das Gourmet-Restaurant, das zum Thermenkomplex Geinberg im Innviertel gehört, ist von Gault-Millau mit zwei-Hauben und vom Falstaff mit drei Gabeln dekoriert. „Lassen Sie uns für Sie kochen oder möchten Sie die Speisekarte?“, lässt der Chef…

Weiterlesen →

Georgien – wie schmeckt der Ursprung des Weines?

Zum Ursprung des Weines sind wir auf der ProWein 2019 gelangt – nach Georgien. Hier werden Weine in Amphoren vergoren – Grund genug für uns, mal genauer hinzuschauen und hinzuschmecken! Außerdem berichten wir weiter unten von ein paar weiteren „Exoten“, die wir entdeckt haben. Am Stand des Weinguts Kindzmarauli im zentral-östlichen Georgien haben wir einen…

Weiterlesen →

Genuss und Lebensfreude pur: Thomas Anders im Interview!

Mit mehr als 125 Millionen verkauften Tonträgern zählt Thomas Anders zu den erfolgreichsten deutschen Sängern überhaupt! Er füllt mit eigenen und Hits aus einer früheren Epoche große Hallen von Moskau bis New York mit weltweit mehr als 100 Konzerten pro Jahr.  Als leidenschaftlicher Genießer und Hobbykoch hat er mittlerweile auch ein Kochbuch mit dem Titel…

Weiterlesen →

ProWein Special: Genussreiche und Histamin-geprüfte Weine – Teil 2

Heute liest du Teil 2 unserer kleinen Serie über ein ganz spezielles Thema bei Wein, zu dem wir im März 2019 die weltgrößte Weinmesse „ProWein“ in Düsseldorf besucht haben. Probleme beim Weingenuss können auch mit einer Histamin-Unverträglichkeit zusammenhängen. Und eine solche kann verstopfte Nasen bis zu Asthma-Anfällen auslösen. Deshalb haben wir die ProWein gezielt nach…

Weiterlesen →

Weite und Wein: Das Rioja Alavesa

Das Rioja Alavesa ist der nördliche Teil des nordspanischen Weinanbaugebietes Rioja, welches weltweit wohl eines der bekanntesten ist, und liegt komplett im Baskenland, in der Provinz Àlava. Schon wenn du von Bilbao kommend die Autobahn verlässt, um ins Rioja Alavesa zu fahren, bist du überwältigt von der Weite der Landschaft. Die Dimensionen dieser Region erinnern…

Weiterlesen →

Guggenheim und Altstadtflair: Bilbao!

Bilbao, baskisch auch Bilbo genannt, ist mit rd. 350.000 Einwohnern im Stadtgebiet (inklusive Umland fast 900.000 Einwohner) eine der zehn größten Städte Spaniens und immer noch wichtigste Industrie- und Hafenstadt im Baskenland. Früher einmal quasi der „spanische Ruhrpott“ und abseits der touristischen Routen, hat die Stadt in den 1990er Jahren eine Metamorphose seiner Innenstadt begonnen.…

Weiterlesen →

Txakoli und Küstenpracht – Von Getaria nach Bermeo

Heute zeigen wir dir prächtigen Panoramen entlang der baskischen Küste! Von Zarautz aus haben wir die Küstenstraße N-634 in Richtung Westen genommen und sind bis nach Bermeo gefahren. Es gibt immer mal wieder Haltebuchten, von denen aus du die eindrucksvollen Ausblicke fotografieren kannst. Hier der Blick zurück auf Zarautz. Nicht nur, nachdem wir Getaria und…

Weiterlesen →

Die CMT 2019 live: Inspiration für deinen nächsten Traumurlaub

Ideen und Inspiration für deinen nächsten Urlaub findest du auf der CMT! Wir haben die Messe auch in 2019 wieder besucht und unter unserer Überschrift „Reisen und genießen abseits vom Mainstream“ die Messehallen durchkämmt.  Dabei haben wir Neues und Bekanntes entdeckt – hör viele O-Töne mit vielen Tipps direkt von den Messeständen zu interessanten und…

Weiterlesen →

Sterne, Strand und Sinnesfreuden: San Sebastián

San Sebastian, etwa 20 km westlich der französischen Grenze am kantabrischen Meer gelegen, ist nicht nur die unangefochtene Hochburg der Pintxos, die wir dir mit unserem letzten Blog und Podcast vorgestellt haben. Donostia, so der baskische Name, ist auch die Hauptstadt der Provinz Gipuzkoa und ein wunderschönes, Jugendstil-geprägtes Seebad mit herrlichen Badestränden und einer lebens-…

Weiterlesen →

Blaue Vielfalt und Fischmenü perfekt: Hondarribia Teil 2

Unser zweiter Bummel durch Hondarribia im Baskenland hat uns durch das ehemalige, pittoreske Fischerviertel in der Unterstadt geführt. Auf dem Weg vom Hotel Rio Bidasoa Richtung Meer kamen wir unterhalb unserer Rosé-Terrasse vorbei (auf dem Bild hinter dem Aufzug – hör dir auch die Podcastfolge 076 an). Nachmittags war die Fußgängerzone noch recht ruhig. Auch…

Weiterlesen →

Das Mindset für mehr Lebensqualität: Ein Jahr Feinschmeckertouren! 🎂 🍾 🥂

Danke für die Zeit, die du uns jede Woche schenkst! Heute feiern wir mit dir ein Jahr Feinschmeckertouren: Genussmenschen aus 111 Ländern hören uns, in 116 Ländern werden unsere Blogbeiträge gelesen! 🎂 🍾 🥂 Mit dieser Jubiläumsfolge wollen wir dir Danke sagen für deine Treue und dir eine außergewöhnliche Inspiration und Kraftquelle schenken. Es ist…

Weiterlesen →

König sein in Zavelstein – Interview mit Sternekoch Franz Berlin von Berlins Krone

König sein in Zavelstein – Interview mit Sternekoch Franz Berlin von Berlins Krone Sterneküche und Wellness im Nordschwarzwald – heute stellen wir dir mit Berlins Krone Lamm in Zavelstein einen ganzen Genuss-Komplex vor. Drei Restaurants gehören dazu: Das Naturpark Restaurant Berlins Lamm, die Michelin-besternte Berlins Krone und das Wanderheim, in dem der Ursprung des Familienbetriebs…

Weiterlesen →

Typisch Baskenland – ein Eldorado für Feinschmecker!

Das Baskenland: Grün, Genuss, Gastfreundschaft – damit begeistert diese Region seine Besucher! Anfangs waren wir etwas zögerlich, was wir in unserem großen Urlaub in 2018 denn machen sollten. Klar war: Wir wollen länger raus aus allem, keine Flugreise, sondern mit unserem Cabrio durch schöne Landschaften cruisen, uns treiben lassen, Neues und Schönes entdecken und natürlich…

Weiterlesen →

Sommerlich-mediterranes-Feeling am herbstlichen Bodensee

An diesem wunderschönen, sonnig-warmen Herbsttag mit blauem Himmel, herrlichem Licht und T-Shirt-Wetter haben wir kurz entschlossen die eigentlich anstehende Wochenend-Arbeit zur Seite gelegt und uns auf einen Genuss-Trip an den Bodensee begeben. Nach etwas längerer Pause haben wir mal wieder unseren Alfa Spider aus der Garage geholt und hier im Altstadtkern von Trochtelfingen auf dem…

Weiterlesen →

Frische Ansichten eines jungen Sternekochs – Maurice Kriegs, Küchenchef in Schuhbecks „Fine Dining“

Heute haben wir einen richtig coolen, jungen und erfrischend unkonventionellen Sterne-Koch im Podcast-Interview! ⬅️ Auf den Link klicken und anhören 🎧 Wir sprechen mit Maurice Kriegs, der mit 16 Jahren als jüngster Teilnehmer ever die von Alfons Schuhbeck moderierte „Küchenschlacht“ gewonnen hat. Maurice fragte den Meister, ob er bei ihm in die Lehre gehen könne,…

Weiterlesen →

Leisa, Nudla ond a Engele – Eine genüssliche Tagestour auf der schwäbischen Alb

Ein wunderschönes Früherbst-Wochenend-Sonnenwetter hat uns beim samstäglichen Frühstück inspiriert, spontan eine genüssliche Cabrio-Tour über die schwäbische Alb zu machen. Auf diese Tour wollen wir dich hier mitnehmen! ACHTUNG: Viele weitere Tour- und Genusstipps von deinen „Feinschmeckertourern“ kannst du bei unseren sympathischen Podcaster-Kollegen Susi und Frank von „Heimat-verliebt – Das Besondere aufstöbern“ hören. Die zwei haben…

Weiterlesen →

Page 1 of 3